Der Kulturverein Garatshausen

Der Verein hat sich 2009 gegründet mit dem Ziel, die in den 1960ger Jahren abgerissene Marienkapelle aus dem 19. Jahrhundert an der Hauptstraße wieder aufzubauen und damit den Ortskern von Garatshausen neu zu beleben.

Außerdem will der Verein das kulturelle Leben von Garatshausen mit besonderen Veranstaltungen wie Konzerten, Filmvorführungen, Lesungen und Ausstellungen bereichern.

Geplante Veranstaltungen werden rechtzeitig über die Presse und durch Aushänge in Feldafing und Tutzing bekannt gegeben.

Vorstand:

  1. Vorsitzender: Frank John
  2. Vorsitzender: Willi Eisele
  3. Vorsitzender: Philipe von Dawans

Kassenwart: Andreas Kapphan

Schriftführerin: Imke Schmid